Kontrolle..

„Hast du häufig bessere Gedanken, gewinnst du eher die Kontrolle über dich selber wieder“

Das hat ein guter Kumpel gestern zu mir gesagt, als ich mit ihm darüber geredet habe, wie es mir geht, und warum ich mich so isoliere und so.
Er meinte, dass ich mich selbst verletze, heißt, dass ich keine Kontrolle über mich habe. Doch gerade dadurch habe ich Kontrolle.. das ist das einzige, was ich noch kontrollieren kann.. Warum versteht das keiner?
Aber ich find das süß, dass er sich so Gedanken macht, und dass es ihm überhaupt auffällt, obwohl wir wenig Kontakt haben seit dem er weg gezogen ist zum studieren.